Sie befinden sich hier: Rathaus > Archiv

Archiv



<< zurück
5.1.2016

Pressemitteilung des Abwasserverbandes Oberer Rheingau

Dubiose TV-Befahrungs-Firmen im Verbandsgebiet
- Erneute Aktualität -
 
Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass diese Pressemitteilung erneut aktuell ist:

Seit geraumer Zeit wird Hauseigentümern bzw. - bewohnern angeboten, den privaten Kanalhausanschluss zu einem sehr geringen Preis mittels TV-Befahrung auf Dichtheit prüfen zu lassen.

Der Abwasserverband Oberer Rheingau möchte alle Hauseigentümer bzw. -bewohner darauf aufmerksam machen, dass weder der Verband noch seine Mitgliedskommunen einen Auftrag für die Untersuchung der privaten Kanalhausanschlüsse vergeben haben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Abwasserverband Oberer Rheingau,
Telefon: 06123 70278-0

Eltville, November 2015

Abwasserverband Oberer Rheingau
Betriesbsführung


<< zurück