Sie befinden sich hier: Rathaus > Archiv

Archiv



<< zurück
30.12.2009

Kulturpreis 2010 des Rheingau-Taunus-Kreises

Der Kulturpreis 2010 des Rheingau-Taunus-Kreises wird in der Sparte "Bildende Kunst" ausgelobt.
 
Der Beirat des Kulturfonds Rheingau-Taunus e.V. hat im Einvernehmen mit dem Vorstand über Art und Maß der Förderung entschieden. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Erster Vorsitzender Landrat Burkhard Albers, stellvertretender Vorsitzender Heinz Wesolowski, Schatzmeister K.-Michael Schardt, Schriftführerin Martina Pawusch.

Der Preis ist mit 3.000,00 Euro dotiert und kann an eine/n Künstler/in oder Künstlergruppe vergeben werden, der/die durch sein/ihr künstlerisches Schaffen mit dem kulturellen Leben des Landkreises verbunden ist/sind.

Vorschlagsberechtigt sind alle Einwohner des Rheingau-Taunus-Kreises. Über die Preisvergabe entscheidet eine neutrale Jury, die aus fünf Sachverständigen besteht und vom Vereinsbeirat nominiert wird. Schriftliche Vorschläge können bis zum 31. Januar 2010 beim Kulturfonds Rheingau-Taunus e.V., Heimbacher Str. 7, 65307 Bad Schwalbach, eingereicht werden.

Bad Schwalbach, 21. Oktober 2009

Burkhard Albers
Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises


<< zurück