Sie befinden sich hier: Rathaus > Archiv

Archiv



<< zurück
01.2.2010

Pressemitteilung des Abfallverbandes Rheingau

Witterungsbedingungen behindern auch die
Müllabfuhr
 
Durch den anhaltenden Schneefall und die damit verbundene
Straßenglätte wird derzeit auch die Müllabfuhr behindert, so
Verbandsvorsteher Bürgermeister Volker Mosler.
Es gelinge nicht immer, steil ansteigende, enge Straßen in den
Rheingau-Kommunen zu befahren, weshalb in den vergangenen
Tagen einige Mülltonnen nicht turnusgemäß geleert werden konnten.
Firma Sita ist bemüht, den Müll auch in den Seitenstraßen so schnell
als möglich abzuholen. Hierfür werden zusätzliche Fahrzeuge
eingesetzt. Die nicht termingemäß geleerten Tonnen sollen deshalb
auf den Straßen stehen bleiben.
Der Abfallverband Rheingau bittet die Bürgerinnen und Bürger um
Verständnis, dass die Abfallentsorgung wegen der derzeitigen
Wetterlage in dieser Form durchgeführt werden muss, so
Bürgermeister Volker Mosler abschließend.


<< zurück