Stellenausschreibung der Gemeinde


Das Interkommunale Personalamt sucht für die Gemeinde Walluf

 

eine Auszubildende/einen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten

 

Die Bewerberinnen/Bewerber sollen über einen Realschulabschluss oder mindestens gleichwertigen Schulabschluss verfügen.

 

Ausbildungsdauer:                    3 Jahre,

 

Einstellungszeitpunkt:               1. August 2021.

 

Die vielseitige und interessante Ausbildung findet gemeindeübergreifend statt. Die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten umfasst außerdem den Besuch der Berufsschule bzw. des Verwaltungsseminars in Wiesbaden.

 

Die Gemeinde Walluf fördert die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Mitgliedern einer Freiwilligen Feuerwehr werden ausdrücklich begrüßt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.walluf.de

 

Fragen zu dieser Stelle richten Sie bitte per Mail an personalamt@eltville.de

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen im PDF-Format richten Sie bitte bis zum

16. Oktober 2020 an: bewerbungen-walluf@eltville.de

oder in Papierform an:

 

 

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein, da diese nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.

 

Es besteht jedoch die Möglichkeit die Unterlagen persönlich abzuholen. Wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen, senden wir Ihnen Ihre Unterlagen gerne zurück.